VI

STUNDE DER LAUTE

Musik aus der Blütezeit des Lautenspiels erwacht zu neuem Leben und belohnt mit ihrem unvergänglichen Zauber die Ohren des Publikums wie eh und je. 

Lautenklänge am Rande der Stille, leise Signale, denen man gerne lauschen und folgen mag, wie Wegweisern zum Ich. Geheime Botschaften, wie luftige Stege, verbinden Zeitalter jenseits der Moden. Zeugnisse der menschlichen Suche nach bleibendem Ausdruck 
im Tumult des Flüchtigen.

Arrangemets

Tourdion Pierre Attangnaint

Arr. Peter Karkowski aus Meisterwerke der Renaissance Edition Bellacorda